Instrumente & Mehr
Fachmagazin Blockflöte




Mollenhauer Seminarprogramm 2014

  • Im Blockflötenensemble musizieren
  • Freunde und Gleichgesinnte treffen
  • Neue Impulse gewinnen
  • Erfahrungsaustausch genießen

Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre in unseren Seminarräumen, inmitten der Blockflötenwerkstatt, in unserem traumhaften Garten!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


In diesem Video können Sie sich schon einmal einen Eindruck verschaffen, wie es bei den Mollenhauer-Seminaren ist.


 

Durch Raum und Zeit

Musikalische Highlights aus verschiedenen Epochen

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden. Ein ähnliches Seminar ist für 2015 schon geplant.
05./06.04. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Paul van Loey, Bornem

m Verlauf dieses Seminars nimmt Paul van Loey (Flanders Recorder Quartet) die Teilnehmer mit auf eine musikalische Reise durch Raum und Zeit. Bitte Platz nehmen und anschnallen!
Alles beginnt in England des 16. Jahrhunderts: Hier gibt es jene typisch melancholischen Klänge und reichen Harmonien im Werk so großer Meister, wie John Dowland und William Byrd zu entdecken.

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.

 


 

Sehnsucht nach dem Süden

Musik aus Italien, Spanien, Portugal und Brasilien

10./11.05. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Heida Vissing, Münster

Mignon
Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn,
Im dunklen Laub die Gold-Orangen glühn,
Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht,
Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht?
Kennst du es wohl?
Dahin, dahin
Möchte ich mit Dir, o mein Geliebter, ziehn!

Dieses Zitat aus dem Gedicht Mignon von Johann Wolfgang von Goethe lässt erahnen, was Sehnsucht in der Literatur, der Malerei ... und in der Musik bedeutet.
Nicht nur die Sehnsucht und das innige Verlangen nach Liebe und Geborgenheit, Glück und Wohlstand, nach Licht und Wärme und vielen anderen unerreichbaren Zuständen des Seins beschäftigt die Menschen, sondern auch die Sehnsucht ins Paradies hinüberzugehen.

 

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.

 


 

Blockflötenunterricht von A bis Z

Anfangsunterricht auf der Blockflöte

24./25.05. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Gisela Rothe, Fulda

Sie unterrichten Blockflöte – haben aber eigentlich keine blockflötistische Ausbildung? Sie sind als BlockflötistIn ausgebildet – möchten jedoch in den methodischen Fragen des Anfangsunterrichtes neue Impulse erhalten?
In unserem Seminar braucht sich keiner zu scheuen Fragen zu stellen. Von A (wie „Artikulation“) bis Z (wie „Zusammenspiel“) wird das gesamte Unternehmen Blockflötenunterricht Schritt für Schritt unter die Lupe genommen. Für jeden der vielen Bereiche zeigt Gisela Rothe konkrete Lernwege auf, die zu einem übersichtlichen und anschaulichen Lehrgang verwoben werden..

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.

 


 

Kinder bauen sich ihre Blockflöte

Modell Adri's Traumflöte

14.06. 2014, Sa. 10–16 Uhr

Leitung: Sophie Mollenhauer, Peter Herold, Fulda

Hallo, Kinder, ihr möchtet gerne Blockflöte spielen lernen? Aber woher eine Flöte nehmen? – Nichts einfacher als das: Ihr baut sie euch selbst!

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.


 

Ensemblespiel mit Blockflöten

Ein schöner Klang ist keine Hexerei

28./29.06. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Gisela Rothe, Fulda

Wie eine „lebendige Orgel“ soll unser Blockflötenensemble klingen: rein, transparent und zugleich atmend und ausdrucksvoll! Dieser zauberhafte Klang ist es, der uns immer wieder in seinen Bann schlägt und der das Ideal eines jeden Blockflötenensembles darstellt. Doch in der Praxis stellen sich schwierige Fragen: Wie können wir diesem Ideal nahe kommen, wo die Blockflöte doch so sensibel auf Intonationsschwankungen reagiert wie kaum ein anderes Instrument? Wie schaffen wir es, unsere Ensemblemitglieder, die völlig unterschiedliche Spielgewohnheiten mitbringen, auf „einen Nenner“ zu bringen? Keine Sorge, dazu brauchen wir keine Hexerei, sondern ausschließlich ein gezieltes Vorgehen.

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.

 


 

„Wie im Himmel“

Für alle, die es genau wissen wollen

13./14.09. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Wichtige INFO: Für dieses Seminar gibt es einen Zusatztermin:
21./22.02. 2015,
Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Katharina Hess, Mainz

Oft habe ich in den vergangen Seminaren mit den Teilnehmern über den „zu tiefst innigen oder vielleicht sogar wahrhaftigen Klang“ eines Blockflötenensembles nachgedacht. Immer wieder spielte der gleichnamige schwedische Kinofilm bei den Gesprächen eine Rolle.
„Stellt euch vor, dass alle Musik bereits vorhanden ist. Hier oben … irgendwo vibriert sie … man muss sie nur holen. Es geht nur darum zuzuhören … bereit zu sein, sie von da oben zu holen“.

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.
 


 

Schnupperkurs: Blockflötenbau

Blockflötenbau in Theorie und Praxis

20./21.09. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Vera Jahn, Johannes Steinhauser, Fulda

In den Feinheiten der Blockbearbeitung, in der komplizierten Konzeption des Windkanals oder der Innenbohrung offenbaren sich Geheimnisse, durch die Blockflötenbauer aller Zeiten herausgefordert wurden. Für den Spieler tut sich hier eine Welt auf, die ihn sein so unscheinbares Instrument mit ganz anderen Augen betrachten lässt.



Dem Klang auf der Spur

Zusammenspiel von Anfang an ...

15./16.11. 2014, Sa. 10–17 Uhr, So. 10–16 Uhr

Leitung: Heida Vissing, Münster

Das Thema Klassenmusizieren und Ensemblespiel von Anfang an, mit gleichen und ungleichen Instrumenten, ist aktuell wie nie und stellt eine große Herausforderung an die Lehrenden dar. An diesem Wochenende wollen wir experimentieren und musizieren, mit gewohnten und vielleicht ungewohnten Klängen und der Sprache spielen und überlegen, wie Bekanntes und Neues neu entdeckt und moduliert werden kann, um damit den eigenen Bedürfnissen in der Unterrichtssituation gerecht zu werden, und um das kreative Miteinander in der Gruppe bzw. Klasse zu fördern.

Weitere Infos zum Seminar und eine sichere Anmeldung finden Sie im Mollenhauer-Shop.

Seminarprogramm

Allgemeine Informationen
Alles, was Sie über unsere Seminare wissen sollten: Seminarort, Anmeldung, Übernachtung usw.
Weiter ...

News
Kurzberichte über zurückliegende Seminare und allerlei aus dem Hause Mollenhauer
Weiter ...

 

 

Impressionen
Die besondere Atmosphäre unserer Seminare lässt sich mit Worten allein kaum beschreiben.
Weiter ...

 

Anfahrt
Mit dem PKW: Routenplaner
Mit der Bahn: www.bahn.de

 

Fulda – eine Reise wert ...
Die Barockstadt Fulda hat viel zu bieten: Natur und Kultur – wunderschön zwischen Vogelsberg und Rhön gelegen.
www.fulda.de