Die Blockflöte im Ensemble

118,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Seminare:

  • WI-22-11-1
Ein Themenkoffer für das Ensemble Spiel   15./16.10. 2022, Sa. 10-17 Uhr,... mehr
"Die Blockflöte im Ensemble"
Ein Themenkoffer für das Ensemble Spiel
 
15./16.10. 2022, Sa. 10-17 Uhr, So. 10-16 Uhr
Seminargebühr inkl. Mittagessen und Getränke!
 
Leitung: Katharina Hess, Frankfurt
 
… eine Ovation auf das 8- und 16 Fuß-Register …
Es gibt sie, und es werden immer mehr - die großbesetzten Blockflötenensembles.
 
Eine wachsende Anzahl an BlockflötistInnen erfreut sich an den sogenannten »tiefen Instrumenten«. Gemeint sind neben den bekannten Kontrabässen die Subkontrabässe (16 Fuß) und sogar die Kontrabässe im 32 Fuß-Register.
 
…eine Ovation auf meine Spielnachbarn …
 
Das Spielen in einem Blockflötenensemble funktioniert zum Beispiel dann am besten, wenn alle (!) MusikerInnen wissen, wie ein Kontrabass-Blockflötist blasen und artikulieren muss, damit sein Instrument gut funktioniert.
Solistischer Gestaltungswille innerhalb des Ensembles kann entstehen und seine volle Wirkung entfalten, wenn die Rahmenbedingungen (primär die Intonation) bedingungslos eingehalten werden.
 
Ein Koffer voller Themen:
Wie intoniere ich, setze ich eventuell ein Stimmsystem ein?
Welche Register (4-/8-/16 Fuß) setze ich ein?
Instrumentenkombinationen in den jeweiligen Stimmen austesten
Welche Instrumente sind ensembletauglich?
Bewusstes Atmen, intensives Atemstütztraining
Viele Tipps für dynamisches Spiel im Ensemble
Literaturauswahl
 
Tiefes Instrumentarium ab Bassett abwärts ist erwünscht.
 
 
 
Infos und Anmeldung
 
Seminarort:
Mollenhauer-Seminarräume | Weichselstraße 27 | 36043 Fulda/Germany
 
Führung
Bei allen Wochenendseminaren besteht am Samstag ab 17 Uhr das Angebot einer Führung durch unser Museum Erlebniswelt Blockflöte und durch die Mollenhauer Blockflötenwerkstatt. Beim Tages-Workshop »Kinder bauen sich ihre Blockflöte« ist die Führung in das Seminarprogramm integriert.
 
Blockflötenklinik
Während des Seminars können »kranke« Flöten aller Fabrikate zur Behandlung in unserer Blockflötenklinik abgegeben werden.
 
Mittagspausen
Die Mittagspausen verbringen wir in unseren eigenen Räumen - unser vegetarisches Essen erhalten wir von einem Catering-Service.
Getränke und das Mittagessen sind in der Seminargebühr enthalten.
Sollten Sie nicht am Mittagessen teilnehmen, kann das nicht kostenmindernd berücksichtigt werden.
 
Übernachtung/Unterkunft
Die Unterkunft organisieren Sie bitte selbst. Mit der Rechnung erhalten Sie ein Übernachtungsverzeichnis der Stadt Fulda, so dass Sie rechtzeitig buchen können. Wir geben Ihnen auch gerne Tipps bei der Suche nach günstigen Übernachtungsmöglichkeiten.
ACHTUNG: Hinsichtlich eventueller Einschränkungen durch die Corona-Situation empfehlen wir Ihnen Übernachtung und ggf. Zugfahrt stornierbar zu buchen.
 
Die endgültige Bestätigung sowie nähere Infos zum Ablauf des Seminars erhalten Sie ca. vier Wochen vor dem Seminartermin.
 
Wir behalten uns vor, ein Seminar abzusagen, falls die erforderliche Teilnehmerzahl nicht zustande kommt oder aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung oder aktuelle Corona-Situation)
 
Bei Abmeldung, 4 Wochen bis 16 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 25% der Kursgebühr, 15 Tage bis 9 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 50% der Kursgebühr, 8 Tage bis 5 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 75% der Kursgebühr, 4 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn bzw.  bei Nichtanreise berechnen wir die vollständige Kursgebühr des Seminars.
Fragen zum Artikel "Die Blockflöte im Ensemble"
Zuletzt angesehen