Keine Angst vor Halbtönen!

Keine Angst vor Halbtönen!
€129.00 *

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship, Delivery time appr. 1-3 workdays

Seminare:

  • WI-24-12-1
AUSGEBUCHT!!! Alles für den perfekten Beginn auf der Blockflöte  ... more
Product information "Keine Angst vor Halbtönen!"
AUSGEBUCHT!!! Alles für den perfekten Beginn auf der Blockflöte
 
23./24.09. 2023, Sa. 10-17 Uhr, So. 10-16 Uhr
Seminargebühr inkl. Mittagessen und Getränke!
 
Leitung: Barbara Hintermeier, München
 
Ein musikalisches Wohlfühlwochenende für Anfänger und Wiedereinsteiger und alle, die gerne gemeinsam musizieren und Neues entdecken wollen.
 
Der Schwerpunkt in diesen beiden Tagen liegt beim Kennenlernen der Töne der oberen Oktave (Sopranblockflöte: e1-c2 oder Altblockflöte: a2-f3). Dafür gibt es wertvolle Tipps zur Daumenhaltung und zur Tongestaltung der höheren Lage.
Die nach und nach neu erlernten Töne werden wir behutsam beim gemeinsamen Musizieren einsetzen - in einfacheren mehrstimmigen Sätzen verschiedener Epochen.
Im Verlauf des Kurses wird immer wieder leichtere Literatur für Sopran- und Altblockflöte vorgestellt (Solo, Duette sowie Werke mit Klavier oder CD), so dass man sich eine persönliche kleine Literaturliste für die Zeit nach dem Kurs zusammenstellen kann.
 
Selbstverständlich stehen wieder Instrumente verschiedenster Stimmlagen zum Ausprobieren während des Kurses zur Verfügung.
Jeder Teilnehmer erhält ein Handout über den Inhalt des Kurses.
Grundvoraussetzung für den Kurs ist das Beherrschen des unteren Tonraumes (Sopranblockflöte: g1-d2 oder Altblockflöte: c1-g2).
 
Barbara Hintermeier und ihre vielbeachteten Ansätze für das Musizieren auf der Blockflöte für Jung und Alt spiegeln sich in zahlreichen Publikationen wieder. Die preisgekrönte Pädagogin und Autorin leitet persönlich durch ihren Erfahrungsschatz und bietet Interessierten eine einmalige Gelegenheit, gut vorbereitet selbst Musik machen zu können.
 
__________________________________________
 
 
Infos und Anmeldung
 
Seminarort:
Mollenhauer-Seminarräume | Weichselstraße 27 | 36043 Fulda/Germany
 
Führung
Bei allen Wochenendseminaren besteht am Samstag ab 17 Uhr das Angebot einer Führung durch unser Museum Erlebniswelt Blockflöte und durch die Mollenhauer Blockflötenwerkstatt. Beim Tages-Workshop »Kinder bauen sich ihre Blockflöte« ist die Führung in das Seminarprogramm integriert.
 
Blockflötenklinik
Während des Seminars können »kranke« Flöten aller Fabrikate zur Behandlung in unserer Blockflötenklinik abgegeben werden.
 
Mittagspausen
Die Mittagspausen verbringen wir in unseren eigenen Räumen - unser vegetarisches Essen erhalten wir von einem Catering-Service.
Getränke und das Mittagessen sind in der Seminargebühr enthalten.
Sollten Sie nicht am Mittagessen teilnehmen, kann das nicht kostenmindernd berücksichtigt werden.
 
Übernachtung/Unterkunft
Die Unterkunft organisieren Sie bitte selbst. Mit der Rechnung erhalten Sie ein Übernachtungsverzeichnis der Stadt Fulda, so dass Sie rechtzeitig buchen können. Wir geben Ihnen auch gerne Tipps bei der Suche nach günstigen Übernachtungsmöglichkeiten.
 
Die endgültige Bestätigung sowie nähere Infos zum Ablauf des Seminars erhalten Sie ca. vier Wochen vor dem Seminartermin.
 
Wir behalten uns vor, ein Seminar abzusagen, falls die erforderliche Teilnehmerzahl nicht zustande kommt oder aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung oder aktuelle Corona-Situation)
 
Bei Abmeldung, 4 Wochen bis 16 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 25% der Kursgebühr, 15 Tage bis 9 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 50% der Kursgebühr, 8 Tage bis 5 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 75% der Kursgebühr, 4 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn bzw.  bei Nichtanreise berechnen wir die vollständige Kursgebühr des Seminars.
More Informations about "Keine Angst vor Halbtönen!"
Die vier Tanztypen Die vier Tanztypen
From €106.00 *
- 5.7 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 30.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
- 25.0 %
Viewed