Keine Angst vor Halbtönen!

Keine Angst vor Halbtönen!
0,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Seminare:

  • WI-24-12-WARTELISTE
Chromatik leicht erklärt und angewandt   16./17.11.2024, Sa. 10-17 Uhr, So. 10-16... mehr
"Keine Angst vor Halbtönen!"
Chromatik leicht erklärt und angewandt
 
16./17.11.2024, Sa. 10-17 Uhr, So. 10-16 Uhr
Seminargebühr inkl. Mittagessen und Getränke!
 
Leitung: Barbara Hintermeier, München
 
An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit der Chromatik auf der Blockflöte. Neben den Ganztönen begeben wir uns also auch in die freundliche Gesellschaft der unverzichtbaren Halbtöne. Und das ist kein Hexenwerk und viel naheliegender, als oft befürchtet.
Nach und nach ergänzen wir den Tonraum einer C-Dur Tonleiter mit allen Halbtönen zur chromatischen Tonleiter.
Es geht aber nicht nur ums Erlernen der entsprechenden Griffe: Wir werden Musik aus vergangenen Jahrhunderten bis heute kennenlernen, in denen die Chromatik eine wichtige Rolle spielt.
Der Schwierigkeitsgrad der Stücke ist moderat, sodass wirklich alle ohne Probleme mitspielen und Spaß daran haben können.
 
Vorrausetzung zur Teilnahme ist das Beherrschen der C-Dur Tonleiter von c' bis g'' auf der Sopranblockflöte bzw. f' bis c''' auf der Altblockflöte.
Bitte bei der Anmeldung das Instrument angeben!
 
Barbara Hintermeier und ihre vielbeachteten Ansätze für das Musizieren auf der Blockflöte für Jung und Alt spiegeln sich in zahlreichen Publikationen wieder. Die preisgekrönte Pädagogin und Autorin leitet in unserer Seminarreihe erneut persönlich durch ein wichtiges Lernfeld, spendet aus ihrem reichen Erfahrungsschatz und bietet Interessierten eine einmalige Gelegenheit, gut vorbereitet selbst Musik machen zu können.
__________________________________________
 
 
Infos und Anmeldung
 
Seminarort:
Mollenhauer-Seminarräume | Weichselstraße 27 | 36043 Fulda/Germany
 
Führung
Bei allen Wochenendseminaren besteht am Samstag ab 17 Uhr das Angebot einer Führung durch unser Museum Erlebniswelt Blockflöte und durch die Mollenhauer Blockflötenwerkstatt. Beim Tages-Workshop »Kinder bauen sich ihre Blockflöte« ist die Führung in das Seminarprogramm integriert.
 
Blockflötenklinik
Während des Seminars können »kranke« Flöten aller Fabrikate zur Behandlung in unserer Blockflötenklinik abgegeben werden.
 
Mittagspausen
Die Mittagspausen verbringen wir in unseren eigenen Räumen - unser vegetarisches Essen erhalten wir von einem Catering-Service.
Getränke und das Mittagessen sind in der Seminargebühr enthalten.
Sollten Sie nicht am Mittagessen teilnehmen, kann das nicht kostenmindernd berücksichtigt werden.
 
Übernachtung/Unterkunft
Die Unterkunft organisieren Sie bitte selbst. Mit der Rechnung erhalten Sie ein Übernachtungsverzeichnis der Stadt Fulda, so dass Sie rechtzeitig buchen können. Wir geben Ihnen auch gerne Tipps bei der Suche nach günstigen Übernachtungsmöglichkeiten.
 
Die endgültige Bestätigung sowie nähere Infos zum Ablauf des Seminars erhalten Sie ca. vier Wochen vor dem Seminartermin.
 
Wir behalten uns vor, ein Seminar abzusagen, falls die erforderliche Teilnehmerzahl nicht zustande kommt oder aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung oder aktuelle Corona-Situation)
 
Bei Abmeldung, 4 Wochen bis 16 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 25% der Kursgebühr, 15 Tage bis 9 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 50% der Kursgebühr, 8 Tage bis 5 Tage vor Kursbeginn berechnen wir 75% der Kursgebühr, 4 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn bzw.  bei Nichtanreise berechnen wir die vollständige Kursgebühr des Seminars.
 
Fragen zum Artikel "Keine Angst vor Halbtönen!"
Die vier Tanztypen Die vier Tanztypen
ab 106,00 € *
MUSICA HISPANICA MUSICA HISPANICA
ab 106,00 € *
- 25,0 %
- 5,7 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 30,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
- 25,0 %
Zuletzt angesehen