Valentin Czejka, Divertimento

Valentin Czejka, Divertimento
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht lieferbar

  • 64814
Valentin Czejka (ca. 1810)   Divertimento per Pianoforte e Czakan  ... mehr
"Valentin Czejka, Divertimento"
Valentin Czejka (ca. 1810)
 
Divertimento per Pianoforte e Czakan
 
Aura-Edition AE 014-CS, Partitur und Solostimme
 
Die anspruchsvolle Klavierpartie im Duo mit dem Csakan zeigt ein konzertantes Werk, welches um 1810 entstanden sein dürfte - reserviert für Aufführungen in höfischen Kreisen, weshalb es auch bislang nie im Druck erschienen ist.
 
Auch heute bedarf es einen versierten Pianisten, um die teils virtuosen Passagen sowie die mit dem Melodieinstrument dialogisierenden Partien auszuführen.
Valentin Czejka gehörte zu den besten Berufsmusikern Wiens und trat vor allem als von Beethoven favorisierter Fagottvirtuose und Komponist hervor.
 
Die Marmorierung des Einbandes jeder Notenausgabe wird in Handarbeit gefertigt. Deswegen unterscheidet sich jede Ausgabe farblich und strukturell von den hier gezeigten Beispielen.
Jeder Umschlag ist ein Unikat. Hergestellt im Atelier HaPuRo
Fragen zum Artikel "Valentin Czejka, Divertimento"
Klangbeispiele/PDFs:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Valentin Czejka, Divertimento"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen